Deutschland

Transaction Services 

Transaction Services von KPMG berät Mandanten umfassend beim Kauf oder dem Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen.

Kernprodukte dieses Bereichs sind dabei die Erbringung qualitativ hochwertiger Financial Due Diligence-Leistungen (Buy Side und Vendor) mit dem Ziel, Chancen und Risiken im Zusammenhang mit Transaktionen zu analysieren und damit letztlich zur Wertsteigerung beizutragen.

Buy-Side Advice

KPMG unterstützt Unternehmen bei Angeboten unter anderem mit den folgenden Beratungsleistungen.

Sell-Side Advice

Bei Verkäufen unterstützt KPMG Unternehmen unter anderem mit folgenden Beratungsleistungen:

Transaction Strategy Group

Um die Nachhaltigkeit eines Geschäftsmodells beurteilen zu können, müssen so schnell wie möglich strategische Analysen von Marktsegmenten vorgenommen werden.

Integration

Frühzeitige Vorbereitung der Integration schafft Transparenz und sichert den Fokus auf die wichtigen Werthebel der Transaktion.

Transaktionsstrukturierung

Bei Unternehmenstransaktionen gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Finanzierung und Strukturierung, deren gelungene Gestaltung für den wirtschaftlichen Erfolg einer Transaktion bedeutsam ist.

Private Equity

Oft wird mit Private Equity vor allem die so genannte "Heuschreckendebatte" und eher kurzfristig orientierte Unternehmenstransaktionen verbunden. Doch hinter Private Equity verbirgt sich mehr als nur das.

Boris Schroer

Boris Schroer

Partner

+49 69 9587-3366

Angebot (RfP) anfordern

Bei Fragen zu diesen Themen und Interesse an unseren Dienstleistungen fordern Sie gern hier direkt ein Angebot an.

 

Fallbeispiel: Der Verkauf von Jaguar und Land Rover

KPMG unterstützte das Ford-Management durch kompetente Beratung im Transaktionsgeschäft. Die Zielsetzung: für alle offenen Punkte Lösungsansätze zu entwickeln, so dass der Verkaufswert für Ford gesteigert werden konnte.

 

Diese Seite teilen bei: