Schweiz

IT-Sicherheit 

Von besonderer Bedeutung ist durch die Vielzahl neuer Kommunikationstechnologien die IT-Sicherheit im Unternehmen. Ohne sichere Computer- und Informationssysteme hätten die meisten Unternehmen keinen Schutz gegen ernsthafte Sicherheitsrisiken.

Wir bieten eine integrierte Palette von Sicherheits- und Risikomanagement-Dienstleistungen an, die auf Sicherheitsaspekte unternehmensweiter IT-Systeme ausgerichtet sind.

Unsere Leistungen auf dem Gebiet der Informationssicherheit tragen dazu bei, dass Kunden zur Wahrung immaterieller Vermögenswerte adäquate Lösungsvorschläge entwickeln können. Wir konzipieren umfassende Sicherheitsmodelle für den vollständigen IT-Lebenszyklus einschliesslich Beurteilung, Architektur, Implementierung und Überwachung. Dies bezieht spezifische, technisch detaillierte IT-Dienstleistungen ein, zum Beispiel zu den Themen SAP R/3-Berechtigungskonzepte, Firewall-Konzepte und Netzwerk-Penetration Testing.

 

 

Wie kann KPMG Ihnen helfen?

 

Wir entwickeln Lösungsansätze für Ihre Bedürfnisse und Ihre individuelle Risikosituation basierend auf anerkannten Standards und unseren Best practice Ansätzen:

 

  • Angemessene Grundlagen des Sicherheitsmanagements: Sicherheitspolitik, Sicherheitsorganisation, Klassifizierungsrichtlinien, Risikomanagementprozess sowie dazugehörige Governance-Aspekte
  • Integration der Sicherheit in den Projektlebenszyklus
  • Ausrichtung der IT-Prozesse auf relevaten Standards wie, ISO 20000 IT Service Management, ISO 27001/2 Security Management und CobiT
  • Konformitätstests auf Prozess- und technischer Ebene

 

KPMG ist akkreditiert, Zertifizierungen Ihres Security-Managements nach ISO 27001, Ihrer IT-Prozesse nach ISO 20000  -1 und Ihrer PKI (Public Key Infrastructure) vorzunehmen.