Schweiz

Actuarial Services 

Die Veränderungen im Marktumfeld, Entwicklungen im regulatorischen Bereich und steigende Anforderungen in Bezug auf Transparenz und Offenlegung sind für die Versicherungsbranche herausfordernd, bieten aber auch Chancen.
Header image Actuarial Services

Aktuarielles Know-how ist essentiell für etablierte und neue Versicherer, um sich langfristig erfolgreich zu positionieren.

 

Unsere Aktuare arbeiten eng zusammen mit anderen KPMG Spezialisten und helfen Versicherungsunternehmen, den Herausforderungen zu begegnen.

Was sind Ihre aktuellen Herausforderungen?

Risiko- und Kapitalmanagement

 

Risikomanagement gewinnt weiter an Bedeutung: Versicherer verbessern kontinuierlich ihre Fähigkeiten, Risiken zu quantifizieren und Risikomanagement in den Geschäftsprozess einzubinden.

 

Verfügbares Kapital muss so effizient wie möglich alloziert und verwendet werden. Swiss Solvency Test (SST) und Solvency II gehören zu den dominierenden Themen auf dem Schweizerischen und Europäischen Versicherungsmarkt. 

 

  • Sind Sie im Zeitplan betreffend Implementierung von Pillar I, II und III von Solvency II? 
  • Möchten Sie Ihr internes Risikomodell extern validieren lassen? 
  • Funktioniert Ihr internes Risikomodell zufriedenstellend oder gibt es Bereiche mit Verbesserungspotenzial? 
  • Spielt Ihr internes Risikomodell eine wichtige Rolle in der Entscheidungsfindung und den Kontrollprozessen?

 

Reservierung

 

Die Schätzung der versicherungstechnischen Rückstellungen ist eine zentrale aktuarielle Aufgabe in Versicherungsunternehmen.

 

  • Möchten Sie eine unabhängige Expertenmeinung einholen über die Angemessenheit Ihrer Rückstellungen?

 

Financial Reporting

 

Die Berichterstattung ist mehr-dimensional; die offengelegte Information muss hohen Qualitätsanforderungen genügen und in immer kürzerer Zeit aufbereitet werden.

 

  • Wie stellen Sie die einheitliche Berechnung und Berichterstattung des Market Consistent Embedded Value sicher?
  • Welche Auswirkungen haben die Einführung von IFRS 4 Phase II auf Ihr Unternehmen?

Wie kann KPMG Ihnen helfen?

Unser europäischer Aktuarsbereich umfasst mehr als 350 Spezialisten. In der Schweiz sowie in Europa haben wir den Bereich Actuarial Services ausgebaut.

 

Die aktuariellen Teams sind integraler Bestandteil der Versicherungsteams mit Spezialisten aus allen Sparten.

 

Wir bieten Ihnen im Bereich Aktuariat unter anderem folgende Dienstleistungsbereiche an:

 

  • Schweizer Solvenztest SST / Solvency II
  • Enterprise Risk Management (ERM)
  • Beurteilung der Reserven / Pofitabilität 
  • Funktion des “verantwortlichen Aktuars”
  • Berichterstattung (einschliesslich IFRS, market consistent embedded value)
  • Produktenwicklung und Preismodellierung
  • Transaktionen und Restrukturierungen
  • Aktuarielle Untersützung im Rahmen der Prüfung

Thomas Schneider

Thomas Schneider

Partner, Leiter Quantitative Finance Group, Financial Services

+41 58 249 54 50

Weiterführende Links

IFRS für Finanzdienstleister

Die KPMG IFRS Financial Services Gruppe besteht aus einem Team von Mitarbeitenden mit profunden Financial Services Erfahrungen.

Auswirkungen von IFRS 4 auf die Rechnungslegung von Sachversicherungen

Teaser Image
Fallstudie, welche potenzielle Auswirkungen auf die Rechnungslegung von Versicherungen unter Anwendung des Premium Allocation-Ansatzes untersucht.