Deutschland

Unsere Verantwortung 

Als Unternehmen sind wir nicht nur ein wirtschaftlicher, sondern auch ein sozialer Akteur. Daraus entsteht für uns die gesellschaftliche Verantwortung, ökonomischen Erfolg mit sozialen und ökologischen Ansprüchen in Einklang zu bringen.

Hohe Sozialstandards in unserem Unternehmen sind daher ebenso wesentliche Elemente unserer Unternehmenskultur, wie ein vielfältiges Engagement für das Gemeinwohl und Initiativen zum Umwelt- und Klimaschutz.

 

Unsere Unternehmensverantwortung gründet sich auf unseren Werten. "Wir fühlen uns der Gemeinschaft gegenüber verpflichtet"  - diesem zentralen Wert folgend unterstützt KPMG in Deutschland zahlreiche Corporate Responsibility-Programme und hat dabei drei Schwerpunkte gewählt: Bildung, soziale Integration und Umwelt.


Mit diesen Programmen wollen wir:

 

  • nachhaltiges Engagement für die Gemeinschaft fördern.
    Kern unserer Aktivitäten ist es, unsere Mitarbeiter in konkrete bürgerschaftliche Projekte einzubeziehen. Durch Rahmenbedingungen, die finanziell wie auch organisatorisch das gemeinnützige Engagement fördern, sollen die Mitarbeiter nachhaltig und verantwortungsvoll unsere Werte im Unternehmen leben können.

 

  • Einblicke in andere Lebens- und Berufswelten ermöglichen.
    Initiativen wie etwa die Sozialen Marktplätze oder der jährliche Make a Difference Day geben unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich in die Gemeinschaft einzubringen und zu helfen. Mit dem Kontakt zu anderen Berufs- und Lebenswelten ist oftmals auch eine persönliche Herausforderung verbunden.

 

  • etwas von dem geben, was wir täglich tun.
    In einigen Programmen setzen wir gezielt unser berufliches Know-how ein. So vermitteln KPMG-Führungskräfte in unserem Bildungsprogramm Partners in Leadership Schulleitern gezielt auch fachliche Expertise. Darüber hinaus sind KPMG-Mitarbeiter in Pro bono-Projekten an mehr als zwanzig Universitäten oder Fachhochschulen tätig.
     
  • Innovationen für Umwelt und Nachhaltigkeit realisieren.
    "Make a difference" - das gilt bei KPMG auch für den Umgang mit der Umwelt. Im Rahmen unseres Umweltprogramms zielen wir auf ökonomisch effiziente, sozial verträgliche und ökologisch effektive Maßnahmen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der Umweltqualität leisten. Dazu gehören die Messung und Reduktion klimaschädlicher CO2-Emissionen ebenso wie das freiwillige Engagement der Mitarbeiter in Umweltschutzprojekten oder die Expertise zur Nachhaltigkeitsberatung für unsere Mandanten.

Simone Fischer

Simone Fischer

Partner, Head of Sustainability Services Deutschland

+49 211 475-7631

Kontakt KPMG-Expertenteam

Kontaktieren Sie das KPMG-Expertenteam "Nachhaltigkeit" unter

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Weiterführende Links

    KPMG in Deutschland ist Mitglied im bundesweiten Coporate Citizenship-Netzwerk "Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen".