Deutschland
Opener-Grafik Thema Connected World Fokus DataFokus Life SciencesFokus Smart Start# Film zu Connected World

Online wie offline: Die Welt verändert sich. Innovationszyklen werden kürzer, die produzierenden Akteure flexibler und Produkte individueller. Digitale Technologien durchdringen unseren Alltag und bieten neue Möglichkeiten.

 


Wenn Unternehmen in Zukunft erfolgreich sein wollen, müssen sie sich im Zuge der Digital Transformation mit verändern. Wichtige Treiber dieser Entwicklung sind das Internet und Innovationen aus dem ITK-Bereich.
 

   DATA

Mann im Serverraum

Big Data: Chance oder Risiko? 

Seit dem NSA-Skandal diskutieren die Deutschen über Datenschutz und Überwachung. Die NSA hat dazu eine Technologie genutzt, die auch für Unternehmen immer wichtiger wird: Big Data. Denn nicht nur Geheimdienste, auch Unternehmen können damit große Mengen von Daten sofort auswerten.

blank space LIFE SCIENCES

Nahaufnahme Mikroskop

"Digitale Medizin ersetzt nicht den Arzt" 

Neue technische Möglichkeiten sowie das veränderte Patientenverhalten verändern Geschäftspraktiken und Behandlungswege in der Pharma- und Gesundheitsbranche. Vir Lakshman, Head of Chemicals & Pharmaceuticals, und Prof. Dr. Volker Penter, Head of Health Care, erläutert im Interview Trends auf die sich Unternehmen zukünftig stärker einstellen müssen.

blank space SMART START

Motiv Smart Start 

"Inkubatoren sprießen wie Pilze aus dem Boden"

Jungunternehmer stehen in der frühen Phase ihres Startups vor Herausforderungen, wenn sie ihre Idee voranbringen wollen und sie mit Kapitalunterstützung wachsen soll. Sogenannte Inkubatoren gewinnen bei einer solchen Startup-Entwicklung auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Tim Dümichen im Interview zur Rolle von Konzernen und Startups beim Inkubatoransatz.


 

Aktuelle Nachrichten


 

Aktuelle Publikationen


  Safety First
  

Survival of the Smartest 2.0  

 

Wer zögert, verliert. Verschlafen deutsche Unternehmen die digitale Revolution? Eine neue KPMG-Studie analysiert die digitale Performance der deutschen Wirtschaft.

    Wallraf interviewt Sand
  

Wie kann die Wirtschaftsprüfung Datenanalyse nutzen?Bruno Wallraf interviewt Hansjörg Sand

 

Durch den Einsatz moderner Technologie ändert sich die Arbeit der Wirtschaftsprüfung und der Unternehmensberatung. Bruno Wallraf, Partner und Head of Technology & Business Services befragt KPMG-Experten zu Veränderungen und Herausforderungen, die sich im Umgang mit diesen Technologien ergeben.

Social Media Links

BlogFacebookTwitterYoutubeXingGoogle+