Deutschland

Nutzungsbedingungen 

Das Programm IFRS Trainer wurde von der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft entwickelt und wird Interessenten zum unentgeltlichen Download angeboten.

 

Alleiniger Gegenstand der Nutzungsvereinbarung mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Klingelhöferstraße 18, 10785 Berlin, (im Folgenden "KPMG" genannt) ist die unentgeltliche Überlassung des Programms IFRS Trainer (im Folgenden "Programm" genannt) durch KPMG.

 

Das Programm enthält generelle Informationen zu Themen aus dem Bereich der International Financial Reporting Standards und wird nicht für individuelle Zwecke des Interessenten überlassen.

 

Mit dem vollständigen Download des Programms räumt KPMG dem Interessenten am Objektcode des Programms in der zum Download bereitgestellten Version einschließlich Benutzerdokumentation ein nicht übertragbares, zeitlich und räumlich unbeschränktes einfaches Recht ein, das Programm entsprechend seinem Funktionsumfang lokal auf einem PC zu nutzen.

 

Das Programm darf nicht zu anderen Zwecken als zur bestimmungsgemäßen Benutzung vervielfältigt, verbreitet, öffentlich zugänglich gemacht oder über das gesetzlich zulässige Maß hinaus umgearbeitet werden. Eine Weitergabe des Programms an Dritte ist untersagt.

 

Die Haftung von KPMG für Schadensersatzansprüche jeder Art, mit Ausnahme von Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, ist bei einem fahrlässig verursachten einzelnen Schadensfall auf EUR 4 Mio. beschränkt.