Deutschland

Enforcement Advice 

Unterstützung bei der Prüfung der Rechnungslegung durch DPR und BaFin

 

Die Rechnungslegung kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland wird nicht nur durch Aufsichtsrat und Abschlussprüfer, sondern auch durch die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V. (DPR) bzw. die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter die Lupe genommen. Durch diesen sog. Enforcement-Prozess sind kapitalmarktorientierte Unternehmen zusätzlichen Herausforderungen in der Rechnungslegung ausgesetzt.

Um Sie bei den Prüfungen im Rahmen des Enforcement der Rechnungslegung konstruktiv und vorausschauend zu unterstützen, hat KPMG das hierfür relevante Know-how und die praktischen Erfahrungen im Accounting Centre of Excellence (ACE) gebündelt.

 

Welche Bedeutung hat Enforcement Advice für Ihr Unternehmen?
 

Die Vermeidung einer Fehlerfeststellung durch die DPR- beziehungsweise BaFin und die mit einer Fehlerkorrektur am Kapitalmarkt einhergehenden Folgen sind für die betroffenen Unternehmen mit großen Herausforderungen verbunden.

 

Für einen guten Verfahrensverlauf haben sich hierbei nachfolgende Erfolgsfaktoren herauskristallisiert:

 

  • Vorbereitung: Durch die stets ansteigende Verfahrensexpertise der DPR und auf Grund der sehr kurzen Antwortzeit ist eine rechtzeitige und umfassende Vorbereitung auf die DPR-Prüfung für einen erfolgreichen Prüfungsausgang entscheidend.
  • Planung ausreichender Ressourcen: Die große Bedeutung des Verfahrens und die oftmals komplexen inhaltlichen Zusammenhänge erfordern eine starke Einbindung von Führungskräften und Mitarbeitern aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen und verschiedenen Abteilungen. Hinzu kommt, dass alle Beteiligten über einen erheblichen Zeitraum beansprucht werden, da eine durchschnittliche DPR-Prüfung sich über mehrere Fragerunden über einen längeren Zeitraum hinziehen kann.
  • Sicherstellung fachlicher Expertise: Ferner bedeutet eine DPR-Prüfung eine fachliche Herausforderung, da die DPR-Fragen Rechnungslegungsgebiete auf höchstem Niveau berühren, diese erst durchdrungen und innerhalb kürzester Zeit sachlich richtig, konsistent und nachvollziehbar zusammengestellt werden müssen.
  • Ausreichende und angemessene Dokumentation: Gleichwohl ist die Herstellung einer sachgerechten und nachvollziehbaren Dokumentation zwingend erforderlich, welche u.a. den Zugriff auf Dokumente von ausländischen Tochterunternehmen voraussetzt.
  • Adressatengerechte Kommunikation: Eine unvollständige und schwer nachvollziehbare Aufbereitung und Kommunikation der Prüfungsfelder kann nicht nur zu einer Verlängerung des Verfahrens führen, sondern birgt auch die Gefahr einer Fehlerfeststellung, welche einen Reputationsschaden für das Unternehmen nach sich ziehen könnte.

 

Welche Leistungen bietet Ihnen KPMG für Ihren Erfolg?

In der Dienstleistung "Enforcement Advice" hat ACE seine Beratungsleistungen zur Unterstützung bei der Prüfung der Rechnungslegung durch DPR und BaFin zusammengefasst.

Zu unseren Kernleistungen gehören:

 

  • Review von Abschlüssen und sonstigen Informationen im Hinblick auf die DPR-Prüfung sowie Entwicklung entsprechender Dokumentationsprogramme (DPR-Simulator)
  • Identifikation, Qualitätssicherung sowie Unterstützung bei der Erstellung von Unterlagen, die für eine sachgerechte Beantwortung von DPR-Fragen notwendig sind (DPR-Readiness)
  • Umfassende Unterstützung nach Eröffnung des Verfahrens durch Know-how und Erfahrungen mit der DPR (DPR-Verfahrensbegleitung)
  • Implementierung DPR-fester Prozesse, sodass eine DPR-Basisdokumentation im Regelprozess der Abschlusserstellung erstellt werden kann (Post-DPR-Betreuung)

 

Welche Expertise bietet Ihnen KPMG?

Mit der Kompetenz unserer Spezialisten und ihren Netzwerken können wir Ihnen in kürzester Zeit hochwertige Ergebnisse liefern. Wir suchen für Ihren Fall nach maßgeschneiderten und nachhaltigen Lösungen, die Ihnen die nötige Unterstützung und Sicherheit für Ihre nächste DPR- oder Bafin-Prüfung geben.

Dr. Oliver Beyhs

Dr. Oliver Beyhs

Partner

+49 30 2068-4485

Angebot anfordern (RfP)

Bei Fragen zu diesen Themen und Interesse an unseren Dienstleistungen fordern Sie gern hier direkt ein Angebot an.

 

Diese Seite teilen bei: