Deutschland

Fraud Prevention und Forensic Investigations 

Zunehmende globale Wirtschaftsbeziehungen und immer komplexere Geschäftsprozesse führen zu einem erhöhten Risiko wirtschaftskrimineller Handlungen in Unternehmen. Dabei reichen die Ausprägungen wirtschaftkrimineller Straftaten von Betrug, Untreue und Unterschlagung bis hin zu Bilanzfälschung, Korruption und Wirtschaftsspionage.

KPMG zählt zu den führenden Anbietern bei der Prävention, Aufdeckung und Beweissicherung wirtschaftskrimineller Sachverhalte. Wir bieten Ihnen professionelle Unterstützung bei der Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen.

 

Dabei ist es nicht erst seit den jüngsten Vorfällen von Datenmissbrauch im Zusammenhang mit Betrugs- und Korruptionsbekämpfungsmaßnahmen ganz entscheidend für jedes Unternehmen, die Anforderungen des Datenschutzes zu erfüllen. Unternehmen sollten sich jederzeit über die Tragweite von Datenschutzverletzungen im Klaren sein. Deshalb empfehlen wir die Durchführung von Datenschutz-Quick Scans, um mögliche Schwachstellen identifizieren und Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

 

Das Dienstleistungsspektrum des Bereichs Forensic umfasst folgende Services:

Forensic Investigations

Wirtschaftskriminalität kann jedes Unternehmen treffen. Bereits beim Verdacht auf Unregelmäßigkeiten ist eine angemessene und unverzügliche Reaktion erforderlich. Um eine unabhängige und professionelle Untersuchung und Aufklärung von Betrugs- oder Korruptionssachverhalten oder anderer Straftatbestände zu ermöglichen, empfiehlt sich die Einschaltung externer Fachleute.

Forensic Technology

Bei forensischen Untersuchungen, der Geltendmachung von Ansprüchen aus Vertragsverhältnissen oder zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen stehen zunehmend elektronisch gespeicherte und verarbeitete Daten oder die Zugriffsmöglichkeiten darauf im Mittelpunkt. Unser Team besitzt die Strategien, die Werkzeuge und die Erfahrung, um Sie zu unterstützen.

Fraud Prevention und Audit

Private Unternehmen und öffentliche Verwaltungen setzen sich immer intensiver mit Wirtschaftskriminalität auseinander, da materielle Schäden und Reputationsverlust erheblich sein können. Im schlimmsten Fall kann sogar die die Firmenexistenz gefährdet werden. Wirtschaftskriminalität reicht von Betrug, Untreue und Unterschlagung über Bilanzfälschung und Korruption bis hin zur Wirtschaftsspionage. Um mögliche Schäden gering zu halten, sind Spezialisten notwendig, die Ihre Interne Revision bei der Prävention und bei der Aufdeckung wirtschaftskrimineller Handlungen unterstützen.

Krisenmanagement

In einer Krisensituation sind die lückenlose Sachverhaltsaufklärung, eine angemessene Erstreaktion sowie eine entsprechende Kommunikation durch Geschäftsleitung und Führungskräfte entscheidend. Ziel der Maßnahmen ist die Reduzierung des Unternehmensrisikos, durch wirtschaftskriminelle Handlungen und deren Folgen geschädigt zu werden. Die Einführung und ständige Anpassung eines Krisenmanagementsystems unterstützt die Unternehmen bei der Verringerung von Vermögens- und Reputationsschäden im Krisenfall.

Fraud Risk Management

Private Unternehmen und öffentliche Verwaltungen müssen sich zunehmend mit Wirtschaftskriminalität auseinandersetzen. Die Schäden sind oft immens und führen schlimmstenfalls bis hin zur Existenzvernichtung.

Datenschutz im Compliance Management

Das Thema Datenschutz ist in den letzten Jahren vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die gesetzlichen Vorgaben im nationalen und internationalen Umfeld werden immer komplexer und bergen eine Reihe ungeklärter Fragen. Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen können für betroffene Unternehmen und ihre Verantwortlichen drastische Folgen haben.

Alexander Geschonneck

Alexander Geschonneck

Partner

+49 30 20681520

Interview

Regeln des Erfolgs

Angebot anfordern (RfP)

Bei Fragen zu diesen Themen und Interesse an unseren Dienstleistungen fordern Sie gern hier direkt ein Angebot an.

 

Diese Seite teilen bei: