Deutschland

Technologie 

Kaum eine Branche profitiert so stark von der zunehmenden Digitalisierung, der Virtualisierung und der Vernetzung wie der Technologiesektor. Innovationen des Technologiesektors sind andererseits die Treiber für neue Geschäftsmodelle in vielen Branchen außerhalb des Technologiesektors und diese Innovationen schaffen ungeahnte Wachstumschancen.
Bild zu Technologie

Vielversprechende Marktaussichten

Die Anwendungsfelder der Technologiebranche steigen rasant – und damit auch die Absatzchancen und Umsatzchancen für Technologieunternehmen. Cloud Computing, Big Data, Industrie 4.0 und Connected Home sind nur einige der aktuellen Trends, in deren Umfeld neue Technologielösungen und IT-Dienstleistungen gefragt sind.

 

Steigende Anforderungen an Technologieunternehmen
Während einerseits die Marktaussichten vielversprechend sind, steigen zugleich die Anforderungen an Technologieunternehmen um Lösungen hinsichtlich Datenschutz und IT-Sicherheit zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen. Je komplexer und vielfältiger der Technologieeinsatz in Wirtschaft und Gesellschaft, desto größer ist die Notwendigkeit, sichere und zuverlässige Lösungen bereit zu stellen. Aber Sicherheit ist nur ein Aspekt. Weitere Herausforderungen der Branche sind ein intensiver globaler Wettbewerb, Preisverfall in vielen Produktsegmenten, kurze Produktlebenszyklen und ein Mangel an IT-Experten. Eine hohe Innovationsfähigkeit sowie effiziente Geschäftsprozesse sind in der digitalen Welt entscheidende Erfolgsfaktoren für Technologieunternehmen.  

 

Gezielte Unterstützung für Ihren Erfolg

Die IT- und Technologie-Unternehmen erleben spannende Zeiten. Unseren Mandanten bieten wir umfassende Dienstleistungen und profundes Branchenwissen, damit es nicht nur herausfordernde sondern auch erfolgreiche Zeiten werden. Die Mitarbeiter des Technologiebereich der KPMG arbeiten eng mit den Fachteams der Branchen Medien und Telekommunikation zusammen aber auch weiterer Branchen wie Energie, Healthcare, Banking, um den KPMG Mandanten eine rundum qualifizierte Beratung bieten zu können.

Bruno Wallraf

Bruno Wallraf

Partner, Head of Technology & Business Services

+49 211 475-7246

Diese Seite teilen bei: