Deutschland

Details

  • Typ: Publikationen
  • Datum: 17.04.2014

Cloud-Monitor 2014 

Cloud-Nutzung wächst trotz NSA-Debatte
Cover Studie
Jetzt herunterladen
Für PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Cloud-Computing gewinnt für deutsche Unternehmen weiterhin an Bedeutung. Die Zahl der Cloud-Nutzer und Cloud-Interessierten ist in 2013 weiter gestiegen. Das Wachstum hat sich allerdings verlangsamt. Hier zeigt sich ein deutlicher Einfluss der NSA-Debatte, die zu einer Verunsicherung und Zurückhaltung bei den potentiellen Cloud-Nutzern geführt hat. 

 

Der Cloud-Monitor 2014 wurde von Bitkom Research im Auftrag von KPMG erstellt. Ziel der Studie ist es den jeweiligen Stand und die Entwicklung der Nutzung von Cloud-Computing in deutschen Unternehmen an den Erhebungszeitpunkten und im Zeitverlauf abzubilden. Die repräsentative Studie untersucht, wie die verschiedenen Möglichkeiten im Bereich Cloud-Computing von der deutschen Wirtschaft genutzt werden. Analysiert werden Nutzungsverhalten, Erfahrungswerte sowie die Vorteile und Herausforderungen rund um das Thema Cloud-Computing. Der Cloud-Monitor 2014 ist die dritte Studie dieser Reihe. Eine zusätzlicher Fokus liegt in diesem Jahr auf der NSA-Affäre und ihrer Auswirkungen auf Cloud-Computing.

 

 

Bruno Wallraf

Bruno Wallraf

Partner, Head of Technology & Business Services

+49 211 475-7246

Connected World