Schweiz

M&A Report 

KPMG erstellt vierteljährlich einen M&A Report, der die Aktivitäten im Schweizer M&A-Markt abbildet.

 

Nach einem starken Vorjahr entwickelte sich der Schweizer M&A-Markt im ersten Quartal 2015 zurückhaltender. Mit 65 Deals fanden deutlich weniger Transaktionen statt (-38%). Auch das Gesamtvolumen war mit USD 21 Mrd. rückläufig (-18%). Diese Zurückhaltung begründet sich vor allem in der Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die SNB im Januar. Die daraus resultierende Verunsicherung im Markt wirkte sich bremsend auf wichtige anstehende M&A-Entscheidungen aus. Die neu entstandenen strategischen Herausforderungen vieler Unternehmen lassen jedoch eine baldige Beschleunigung der M&A-Aktivitäten erwarten.

 

 

Top 10 Schweizer M&A-Transaktionen vom Januar bis März 2015

 

Datum

Übernahmeziel

Anteil in %

Übernahmeziel Land

Käufer

Käufer Land

Volumen (USD Mio.)

Feb 2015

Holcim Ltd. and Lafarge S.A. (certain assets)

100

Grossbritannien

CRH Plc

Irland

7'170

Mar 2015

World Duty Free S.p.A.

100

Italien

Dufry AG

Schweiz

4'007

Jan 2015

TE Connectivity Ltd. (Broadband Network Solutions business unit)

100

Schweiz

CommScope Holding Co Inc

USA

3'059

Mar 2015

Covis Pharma S.à.r.l. and Covis Injectables S.à r.l.

100

Schweiz

Concordia Healthcare Corp

Kanada

1'200

Feb 2015

Infront Sports & Media AG

100

Schweiz

Investor Group (Dalian Wanda Group Co Ltd)

China

1'189

Mar 2015

Net-A-Porter Group Limited

100

Grossbritannien

YOOX S.p.A.

Italien

816

Jan 2015

Foundation Medicine Inc

min. 52.4% / max. 56.3%

USA

Roche Holding AG

Schweiz

780

Jan 2015

Trophos SA

100

Frankreich

Roche Holding AG

Schweiz

496

Mar 2015

Igefi Group SA

100

Luxembourg

Temenos Group AG

Schweiz

260

Feb 2015

ricardo.ch AG

100

Schweiz

Tamedia AG

Schweiz, USA

259

 

Anzahl Transaktionen und Transaktionswert per Quartal

 


Clarity on Mergers & Acquisitions

Teaser Image
Diese Publikation bietet einen weitreichenden Überblick über die Schweizer M&A-Aktivitäten im Jahr 2014 und befasst sich dabei mit allen wichtigen Branchen.

Interview Patrik Kerler

Patrik Kerler

M&A Deals begleitet von KPMG