Schweiz

Benefits 

Wer Ausserordentliches leistet, soll auch dementsprechend entlohnt und gefördert werden. Damit nicht nur der Kunde punktet bietet KPMG seinen Mitarbeitenden eine Reihe von attraktiven monetären und nicht-monetären Leistungen.
header image

Aus- und Weiterbildung

People Development und damit zusammenhängend Aus- und Weiterbildung haben bei KPMG höchste Priorität. Demensprechend unterstützen wir unsere Mitarbeitenden zeitlich und finanziell bei ihren externen Aus- und Weiterbildungen und haben ein breites Angebot an internen Trainings.

 

Ferien

Mitarbeitende bei KPMG kommen in den Genuss von 25-30 Tagen Ferien pro Jahr. Kadermitarbeitende erhalten je nach Kaderstufe zusätzlich 4-6 Freitage (Kadertage).

 

Flexible Arbeitszeiten

Unser Arbeitszeitmodell sieht bei einem Vollzeitpensum 41 Stunden pro Woche vor. Die Einteilung der Arbeitszeit erfolgt mit hoher Eigenverantwortung und flexibel in Absprache mit den Vorgesetzten. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich und wo es die Arbeitssituation erlaubt, wird Home Office ebenso unterstützt.

 

Lohn und Boni

Bei KPMG treffen Sie auf eine sehr leistungsorientierte Kultur. Spitzenleistungen werden dementsprechend honoriert – mit Beförderungen und fairen Bonuszahlungen. An Kadermitarbeitende wird zusätzlich zum Jahresgehalt ein leistungsabhängiger Bonus ausgerichtet, wenn dies das finanzielle Ergebnis des jeweiligen Geschäftsjahres zulässt.

 

Personalvorsorge

Unsere Personalvorsorgestiftung bietet Ihnen hohe Risikoleistungen sowie flexible Sparpläne an. Es gibt keinen Koordinationsabzug, sondern das ganze Salär (Fixum ohne Bonus) ist versichert. Bei Invalidität und im Todesfall werden Leistungen ausbezahlt, die weit über dem obligatorischen BVG-Obligatorium liegen. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Spesen

KPMG übernimmt sämtliche geschäftlich bedingte Kosten, z.B. für Reisen, Übernachtungen und Verpflegung. Festangestellte erhalten ein persönliches Halbtaxabonnement. Mitarbeitenden ohne externe Tätigkeit wird eine pauschale Essensentschädigung ausbezahlt.

 

Versicherungen

Sämtliche Mitarbeitende von KPMG sind bei der kollektiven Krankentaggeldversicherung versichert. Bei Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit oder Unfall beträgt die Lohnfortzahlung bis zu 24 Monate. Alle Mitarbeitenden sind zudem für Berufs- und Nichtberufsunfälle weltweit und Privat versichert. Die Prämien für die Krankentaggeld- und die Unfallversicherung werden vollumfänglich durch KPMG getragen.

 

Und das auch noch…

KPMG bietet neben den oben erwähnten Benefits eine grosse Anzahl weiterer Vergünstigungen und Zusatzleistungen. Je nach Funktion bekommen Sie kostenlos ein Mobiltelefon, Smartphone oder BlackBerry. Des Weiteren können Mitarbeitende von Flottenrabatten, dem Angebot des Familyservice, gratis Getränken, vergünstigten Fitnessabonnementen, der chemischen Reinigung und vielem mehr profitieren.