Schweiz

Details

  • Typ: Video
  • Datum: 02.04.2014
  • Länge: 4:10 Minuten

Steuerstandort Schweiz unter Druck 

Die Schweiz ist im internationalen Standortvergleich bezüglich Gewinnsteuerätzen nach wie vor attraktiv – wie der Swiss Tax Report 2014 zeig. Der Wettbewerb spielt jedoch nicht nur im Bereich der ordentlichen Steuersätze. Auch im Bereich der steuerlichen Sonderregime muss die Schweiz konkurrenzfähig sein. Politische Entwicklungen auf Ebene EU, OECD und G20 (insbesondere der BEPS-Aktionsplan) haben dabei den Druck auf die Schweiz deutlich erhöht und die Schweiz ist gezwungen im Rahmen der Unternehmenssteuerreform III eine innen- wie aussenpolitisch akzeptierte Lösung zu finden, die die steuerliche Attraktivität sichert.

 

Peter Uebelhart spricht im Interview über die internationalen und innenpolitischen Hürden der Steuerpolitik und über die Zukunft des Steuerstandorts Schweiz.

 

Peter Uebelhart

Peter Uebelhart

Head of Tax

+41 58 249 42 24

Swiss Tax Report 2014

Teaser Image
Vergleich der Gewinn- und Einkommenssteuersätze in allen 26 Schweizer Kantonen auf einer interaktiven Schweizer Karte.