Schweiz

Details

  • Service: Tax, Tax Management Services
  • Typ: Business and industry issue
  • Datum: 23.05.2014

TaxOne - Modul «Planner» 

Die Anforderungen an die Steuerplanung als Basis für steuerliche Gestaltungen und den Ansatz aktiver latenter Steuern sind deutlich gestiegen. Das Modul «Planner» unserer IT-Solution TaxOne sorgt für einen flexiblen und effizienten Steuerplanungsprozess.
Cover Image
Jetzt herunterladen
Um die PDF Dateien anzuschauen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
In der Unternehmenspraxis ist die Steuerplanungsrechnung Bestandteil des gesamten Controlling- und Planungsprozesses. In Gestalt der Mehrjahresplanung bildet sie die Grundlage für die Prüfung des Ansatzes aktiver latenter Steuern, insbesondere für steuerliche Verlust- und Zinsvorträge. Die Steuerplanung gibt darüber hinaus wichtige Hinweise auf Steueroptimierungspotenziale bei Steuergestaltungen. Durch die Zinsschranke, die mit der Unternehmensteuerreform 2008 eingeführt wurde, hat die Bedeutung der Steuerplanung und -simulation für die proaktive Steuerung und Optimierung von Finanzierungsstrukturen noch  ein Mal deutlich zugenommen. Darüber hinaus sind die Anforderungen zu berücksichtigen, die sich aus den gesetzlichen Regelungen zur Ermittlung der Steuerpositionen in Finanz berichten – insbesondere Quartals- und Halbjahresabschlüssen – ergeben und die ebenfalls auf den Steuerplanungsprozess zurückwirken können.
 

Tax Management Services

Teaser Image
Unsere Tax Management Services prüfen Ihre steuerlichen Positionen und beraten Sie zur steuerlichen Berichterstattung nach HGB / IFRS und US-GAAP.

Tax Technology

Teaser Image
Tax Technology Lösungen unterstützen die Effizienzsteigerung, indem sie Prozesse straffen, Kontrollen verschärfen und ein transparentes Instrumentarium für das erfolgreiche Management komplexer, steuerlicher Anforderungen bieten.