Schweiz

Details

  • Service: Tax, Legal, Financial Services Legal, Advisory, Consulting, Forensic, Financial Services
  • Typ: Business and industry issue
  • Datum: 08.07.2013

Implementierung eines Programmes zur Identifikation von US-Personen 

Wissen Banken in der Schweiz genau für wie viele US-Kunden sie in den vergangenen Jahren tätig waren oder wie viele US-Kunden sie seit 2008 angenommen haben? Mit dem anstehenden Steuerabkommen zwischen der Schweiz und den USA verlangen das US-Justizministerium und die US-Steuerbehörde von den Schweizer Banken, dass sie sich an die in den in den USA geltende Steuergesetzgebung halten.
Cover Image
Jetzt herunterladen
Um die PDF Dateien anzuschauen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Es wird damit gerechnet, dass die betreffenden Banken rückwirkend per Anfang 2008 ihren Kundenstamm an US-Personen identifizieren und validieren müssen, wozu auch die Offenlegung der verwalteten Vermögen dieser Personen gehört. Der Fokus liegt dabei speziell auf US-Personen, die seit dem Jahr 2008 Kunden dieser Banken sind. KPMG kann den betroffenen Banken helfen, sich auf die neuen Umstände vorzubereiten, die notwendigen Massnahmen zu treffen und ein solides Programm zur Identifikation (und für den Austritt, d.h. die Beendigung von Kundenbeziehungen) von US-Personen implementieren.
 

Forensic

Rollup Image
Den Ruf aufs Spiel setzen? Kommerzielle Verluste hinnehmen? Mit dem Forensic Service schützen wir die Geschäftsaktivitäten unserer Kunden.