Schweiz

Details

  • Service: Financial Services, Regulatory Services
  • Typ: Business and industry issue
  • Datum: 21.11.2013

Sonderuntersuchungen bei Finanzinstituten 

Finanzintermediäre können mit der Situation konfrontiert sein, dass allfällige Unregelmässigkeiten betreffend der Einhaltung der aufsichtsrechtlichen oder innerbetrieblichen Vorgaben festgestellt werden.

Cover Image
Jetzt herunterladen
Um die PDF Dateien anzuschauen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

KPMG verfügt mit seinem interdisziplinären Team von Bankenprüfern, Juristen und IT-Spezialisten und aufgrund namhafter Untersuchungsmandate für Behörden und Private, über das notwendige Know-how und Erfahrung, um eine Sonderuntersuchung kompetent zu planen und durchzuführen. Die Untersuchungshandlungen beinhalten:

 

  • eine umfassende Sachverhaltsabklärung
  • die Analyse der Organisation
  • die Prüfung der internen Einhaltung von Reglementen
  • die rechtliche Würdigung sowie
  • eine detaillierte Berichterstattung, welche entsprechend dokumentiert ist.

 

Weiter beraten und unterstützen wir die Unternehmen bei der Umsetzung von Massnahmen, um die aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu erfüllen und die festgestellten Verfehlungen in Zukunft zu verhindern.