Schweiz

Mobilität 

Veränderungen erweitern den Horizont. Sie ermöglichen es uns, neue Perspektiven zu erkennen und von anderen zu lernen. Daher versuchen wir, es unseren Mitarbeitenden so leicht wie möglich zu machen, sich bei KPMG beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Sei es durch einen Auslandsaufenthalt oder einem Geschäftsbereichswechsel.
header image

Arbeiten im Ausland

Dank unserer Standorte in 146 Ländern haben Sie bei KPMG die Chancen, unsere Kunden auch im Ausland zu unterstützen. Sie können zwischen einem Short-Term Assignment von drei bis zwölf Monaten und einem Long-Term Assignment von einem Jahr bis zu drei Jahren wählen. Voraussetzungen sind ein guter Leistungsnachweis, sehr gute Sprachkenntnisse sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung bei KPMG.

Interdisziplinäre Einsatzmöglichkeiten

Unter Mobilität verstehen wir bei KPMG nicht nur Auslandseinsätze. Vielmehr haben wir erkannt, dass auch ein Einsatz in einem anderen Fachbereich den eigenen Erfahrungshorizont genauso erweitern kann wie das Arbeiten und Leben in einem fremden Land.

 

Unsere Geschäftsbereiche und Service Lines bieten Ihnen bei KPMG zahlreiche Karrieremöglichkeiten. Sie möchten nach einigen Jahren in der Wirtschaftsprüfung unsere stark wachsenden Beratungsdienstleistungen kennen lernen? Oft werden in Projekten multidisziplinäre Teams aus allen drei Geschäftsbereichen zusammengesetzt. Dies bietet Ihnen die Chance, ihre Arbeitskollegen aus anderen Geschäftsbereichen kennen zu lernen.